Nachrichten & Informationen

Zwischenklausur der KGR´s

fand im Gemeindehaus in Oberstenfeld statt.

Es ist inzwischen fester Bestandteil, dass die KGR´s sich vor den Sommerferien zu einer Zwischenklausur treffen. 

Beim diesmaligen Treffen waren beide KGR´s vollständig anwesend. Gemeinsam überarbeitete man den Pastoralbericht und überlegte, welche Entwicklungen in letzten 5 Jahren für die Gemeinden relevant gewesen sind.

In einem weiteren Punkt beschäftige man sich mit dem Konzept zum Kinderschutz. Es ist uns als Kirche wichtig, zu diesem Thema Stellung zu beziehen und Standards festzulegen, die unsere Arbeit mit Kinder, Jugenlichen und Schutzbefohlenen bestimmt. Mitarbeitende sollen mit Schulungen und Ehrenerklärungen für das Thema senisibilisiert werden. Wir wollen in der Gemeindearbeit Sicherheit geben und Wege aufzeigen, wie wir mit dem sensiblen Thema umgehen wollen

Genauso wichtig ist der Umgang mit Daten, der als dritter Punkt Teil der Klausur und Gespräche gewesen ist. Nicht nur, dass wir klargestellt haben wie wir mit Daten umgehen, sondern auch wann personenbezogene Daten gelöscht werden, oder welche Einwilligungen im Vorfeld vorliegen müssen, damit wir gesammelte Daten für andere Projekte weiterverwenden können.

So war die diesmalige Klausur geprägt vom achtsamen Umgang und der Zusammenarbeit in der Seelsorgeeinheit.

Weitere Ergebnisse werden dann zu gegebener Zeit in Amtsblatt und Homepage veröffentlicht.

Dienstag, 4. Juni 2024  |  Ein Beitrag von Pastoralteam